Helfen Sie uns bitte! Übernehmen sie eine Tierpatenschaft!

Wie auch bei anderen Tierschutzvereinen gibt es auch bei uns schwer vermittelbare Tiere. Manche wegen ihres Alters, andere wegen ihres Gesundheitszustandes. Wir haben Katzen und Hunde, die wahrscheinlich bis an ihr Lebensende bei uns auf den Pflegestellen bleiben. Für diese Tiere suchen wir Tierfreunde die nicht selbst ein Tier aufnehmen können aber trotzdem was Gutes tun wollen und uns dabei finanziell unterstützen.
Mit diesem Geld können wir die Tierarztkosten, spezielles Futter und Medikamente bezahlen.
Natürlich bekommen diese Tiere bei uns die bestmögliche Versogrung und wir scheuen keine Kosten aber ein eigenes Zuhause ist es eben trotzdem nicht.
Es gibt keinen vorgeschriebenen Betrag.
Es kann jeder spenden, dass was er kann oder möchte.
Wir freuen uns über jede auch noch so kleine Zuwendung.

Hier ein paar Geschichten unserer Notfellchen: